Logo IFA

Aktuelles

29.05.2017
Kantine mit neuem Ambiente

Nach Modernisierungs- und Sanierungsarbeiten öffnet Anfang Juni wieder die Kantine auf dem Gelände des Strube-Centers.

Der neue Pächter, Herr Jan Rieche, bietet unter dem  Namen „Mahlzeit“ mit einem modernen Konzept der Versorgung ein vielfältiges ...

>>> weiterlesen

Standort

Der Standort liegt im Stadtteil Buckau, ein Stadtquartier, welches sich südlich an das Altstadtzentrum anschließt und westlich entlang der Elbe verläuft.

In diesem Stadtteil wechseln traditionelle, dicht besiedelte Arbeiterquartiere der Gründerzeit mit großflächigen Gewerbe- und Industriegebieten. Standortvorteil ist – neben der Nähe zu ausgedehnten Grün- und Naherholungsflächen (Landschaftspark Klosterbergegarten, Kulturpark Rothehorn, Salbker See und Elbauen) – die verkehrsgünstige Lage.

Über die nahe gelegene Warschauer/Wiener Straße ist die Stadtautobahn „Magdeburger Ring“ (mit Anbindung an die BAB 2 Berlin- Hannover) in kürzester Zeit zu erreichen. Die Anbindung an den öffentlichen Personenverkehr erfolgt über den in der Nachbarschaft liegenden S-Bahnhof „Buckau“. Von dort besteht eine ausgezeichnete Erreichbarkeit des übrigen Stadtgebietes: nur zwei Stationen entfernt liegt der Hauptbahnhof als zentraler Umsteigepunkt für Bus und Bahn sowie ICE- Haltepunkt.

 


Größere Kartenansicht