Logo IFA

Aktuelles

29.05.2017
Kantine mit neuem Ambiente

Nach Modernisierungs- und Sanierungsarbeiten öffnet Anfang Juni wieder die Kantine auf dem Gelände des Strube-Centers.

Der neue Pächter, Herr Jan Rieche, bietet unter dem  Namen „Mahlzeit“ mit einem modernen Konzept der Versorgung ein vielfältiges ...

>>> weiterlesen

Unbenanntes Dokument

Objektbeschreibung

Das Strube-Center ist ein historischer, in mehr als 100 Jahren gewachsener Gewerbehof, ehemals „Maschinen & Armaturenfabrik des Fabrikanten C. Louis Strube“.

Die entlang der Grundstücksgrenzen errichtete Bausubstanz ist von unterschiedlichem Alter und Bauzustand. Aufgrund der vorherrschenden Materialwahl – Ziegel und z.T. Fachwerk – sind die Gebäude überwiegend gut erhalten, wenn nicht schon saniert bzw. modernisiert.

Nach Sanierung der wesentlichen Innenflächen wurde in 1996 begonnen, denkmalgerecht die Außenfassaden zu restaurieren. Diese Fassadensanierung konnte im Frühjahr 2008 mit sehr ansprechendem Bild beendet werden.

In dem Gewerbehof haben sich unterschiedliche Firmen mit z.T. langfristigen Mietverträgen angesiedelt; Servicebetriebe mit Werkstätten/Lagern (z.B.Deutsche Bahn, Kaefer Isoliertechnik, Noval Industriearmaturen), verschiedene Ingenieurbüros, Werbeagenturen, Autoteile Handel, Musikergruppen und Künstler.