Logo IFA

Aktuelles

29.05.2017
Kantine mit neuem Ambiente

Nach Modernisierungs- und Sanierungsarbeiten öffnet Anfang Juni wieder die Kantine auf dem Gelände des Strube-Centers.

Der neue Pächter, Herr Jan Rieche, bietet unter dem  Namen „Mahlzeit“ mit einem modernen Konzept der Versorgung ein vielfältiges ...

>>> weiterlesen

Mieter Details

 

Heimverbund MiTTeNDRiN

Ansprechpartner:

Gebäude:

Telefon:

Fax:

E-Mail:

Web:

Sibylle Springer

3

0391-4082777

verwaltung-oc@heimverbund-mittendrin.de

http://www.heimverbund-mittendrin.de

Die therapeutische WG in der Villa Porse ist ein stationäres Jugendhilfeangebot für 8 Mädchen und Jungen, die alternativ nicht bei Ihren Eltern wohnen können.Sie gehen nun in der näheren Umgebung zur Schule und nutzen dabei die Schulangebote in Magdeburg, z.B. Heinrich- Heine- Schule,Hegel-Gymnasium oder Makarenko-Schule, obwohl die Eltern nicht in Magdeburg leben. Ziel ist es,diese zumeist traumatisierten oder aus anderen Gründen Psychisch beeinträchtigten , z. T. seelisch behinderten Kinder genesen zu lassen durch eine Alltagsgestaltung,gestützt durch psychtherapeutische Begleitung.

Das Wohnprojekt ist Bestandteil des dezentral organisierten Heimverbundsystems MiTTeNDRiN, zu dem weitere Standorte in Magdeburg,Oschersleben und Berlin-Pankow und Berlin-Friedrichshain/Kreuzberg gehören.


zurück